Die Welt ist klein geworden, so lasst uns einander begegnen und lernen.

Der heutige Zeitgeist beansprucht unseren Wissenserwerb und Religion ist ein Bereich, der seit vielen Jahren aktuell ist. Man liest, hört und sieht sehr viel über den Islam und über die Muslime und doch scheint das Wissen nur an der Oberfläche zu kratzen. Mit diesem Seminar möchte ich Interessierten die Möglichkeit anbieten nicht nur die Spitze eines Berges zu erklimmen, sondern auch sein Inneres kennen zu lernen, indem die Grundlagen vermittelt, Missverständnisse beseitigt und die Menschlichkeit im Glauben nahegebracht werden. 

Termin und Anmeldefrist

Termin : 29. Juli, 2016

Uhrzeit: 10-14 Uhr

Kosten:  €50 (Erstangebot) 

Anmeldung bis zum 24. Juli unter info@caroline-neumueller.de

Das Seminar findet statt, wenn sich eine Mindestzahl von 5 Teilnehmern angemeldet haben. 


Inhalt des Seminars

10-11 Uhr

Vorstellungsrunde
Warum dieses Seminar?
Was bedeutet Islam?
Was bedeutet es Muslim zu sein?
Wer ist Allah?
Was ist der Koran?
Was sind die Überlieferungen?

11-12 Uhr

Die fünf Säulen im Islam und ihre Bedeutung
Die Glaubensgrundsätze im Islam
Feste und bedeutende Tage im Islam

12:00-12:45 Uhr

Pause

12:45-14 Uhr

Muslime in Deutschland
a) Alltag – Religion und Weltliches in Verbindung bringen
b) Islam in den Medien
c) Konvertiten zum Islam
Teilnehmerfragen

Anmeldung bis 24. Juli unter info@caroline-neumueller.de

Teilnehmerkosten sind vor dem Seminar zu überweisen. Details können bei Anmeldung erfragt oder auf der Homepage gefunden werden.